Übersetzungsprobleme

Ich gebe es zu, ich kann kaum noch eine Übersetzung lesen oder einen synchronisierten Film sehen ohne mir Gedanken über den Originaltext zu machen, oder mich andersherum zu fragen, wie ich knifflige Stellen selbst übersetzt hätte. Letztens habe ich z.B. einen amerikanischen Film gesehen. Dort hieß es von einer Frau, dass sie einst ein „Flapper“ gewesen war. Ein „Flapper“ … [Weiterlesen...]