Ein Buch, das garantiert nicht mehr übersetzt wird

Ja, so etwas gibt es leider. Und es liegt nicht unbedingt an der Qualität des Romans, wie man hier sieht. Ich habe die Serie um Detective Deb Ralston regelrecht verschlungen. Immer versucht sie, ihre Polizeiarbeit mit ihrem nicht ganz unkomplizierten Privatleben zu koordinieren. Ein Mann, ein Haus, drei Adoptivkinder mit wechselndem Anhang und immer mindestens ein Hund müssen … [Weiterlesen...]