Sommermädchen

Der Frühling stand bei mir im Zeichen des Sommers, oder besser gesagt der „Sommermädchen“ von Mary Alice Monroe, die ich im Team mit Christine Heinzius übersetzt habe. Worum geht es? Marietta Muir wird achtzig und lädt dazu ihre drei Enkelinnen ein, wieder den Sommer bei ihr in den Südstaaten zu verbringen, so wie in früheren Zeiten, als die drei Halbschwestern noch ihre … [Weiterlesen...]